Smart Wallet: Empfehlungen & Test 2021

Kann ein Geldbeutel Smart sein?

Sie nennen sich jedenfalls Smart Wallet!

Willkommen beim Herren Smart Wallet Test 2021 von HisWallet. Auf dieser Seite finden Sie alle von uns näher verglichenen Smart Wallet. Dazu finden Sie ausführliche Hintergrundinformationen und eine Zusammenfassung der wichtigsten Kaufkriterien.

Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung eines Smart Wallet einfacher gestallten und Ihnen dabei helfen, den besten Smart Wallet zu finden.

Wir gehen auf häufig gestellte Fragen ein und geben Ihnen in diesem Ratgeber Antworten zu Ihren Fragen. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie ein Smart Wallett kaufen möchten.

Smart Wallet

Das Wichtigste in Kürze

Herren Smart Wallet Test: Die Bestseller

In der Geldbörse befindet sich heutzutage keinesfalls nur Geld.

Zahllose Karten sollen das Leben leichter machen. Doch bis Sie die richtige Karte im richtigen Laden aus einem der zahlreichen Fächer einer dicken Geldbörse hekramt haben – das dauert eigentlich nur ein paar Sekunden – ist eine gefühlte Ewigkeit vergangen und jeder, der hinter Ihnen ansteht und die Person an der Kasse haben gefühlt sämtliche Geduld verloren.

Abhilfe schafft eine recht neue Erfindung in diesem Bereich: das Smart Wallet.

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie ein Smart Wallet kaufen

Was ist ein Smart Wallet?

Hierbei handelt es sich grundsätzlich nur um eine Geldbörse.

Sie können darin Ihr Geld unterbringen, Kassenbelege und – vor allem – die vielen Karten, die Ihnen Ihren Alltag eigentlich erleichtern sollen.

Doch in der Praxis scheitert das daran, dass die Karten in den Steckplätzen einer einfachen Geldbörse ziemlich eng und versteckt liegen. Daraus resultiert, dass zwar die Karten Ihnen das Leben einfacher machen würden, jedoch letztlich nur das Gegenteil bewirken, weil Sie gar nicht erst vernünftig an die Karte dran kommen.

Doch nicht die Gemeinsamkeiten mit einem gewöhnlichen Portemonnaie machen Smart Wallets zu einer besonderen Erfindung, sondern die Dinge, welche sie von gewöhnlichen Portemonnaies unterscheiden.

Wie unterscheiden sich ein Smart Wallet von anderen Geldbeuteln?

In diesem Zusammenhang steht ein eingebauter Mechanismus im Mittelpunkt, der per Druckknopf oder Schiebeknopf augenblicklich eine Übersicht über Ihre zahlreichen Karten schafft.

Der Knopf bewirkt, dass die Kartensteckplätze hervor geschoben werden um sie besser sichtbar und leichter herausnehmbar zu machen.

Bei manchen Smart Wallets sind die Steckplätze von einander getrennt und werden durch den Knopfdruck zuätzlich aufgefächert um sie noch übersichtlicher anzuordnen. Dadurch schafft eine Smart Wallet exakt an der Stelle Ordnung, an der jede Brieftasche ansonsten scheitert.

Durch diese neuartige Erfindung haben Sie also nicht nur einen sehr guten Überblick über Ihre Karten, sondern Sie haben diese innerhalb von Augenblicken griffbereit, wodurch Sie sich und Ihren Mitmenschen Zeit und Frust sparen.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Smart Wallet?

Der wichtigste Vorteil eines Smart Wallets ist selbstverständlich, dass sie Ihnen dabei hilft den Überblick über Ihre Karten zu behalten. Durch die Betätigung des Mechanismus breiten sich alle Karten mehr oder weniger stark aus, ohne dass Sie jede davon einzeln aus ihrem jeweiligen Steckplatz entnehmen müssten.

Da die vielen Karten, die man bei sich trägt, in der Regel deutlich unterschiedliche Designs haben, fällt es Ihnen dann leicht die benötigte Karte auf einen Blick zu finden.

Der Nachteil ist, dass mechanische Komponenten immer einem gewissen Verschleiß unterliegen.

Deshalb ist es möglich, dass Smart Wallets eher kaputt gehen als ein einfaches Portemonnaie, welches – gute Materialqualität vorausgesetzt – selbst nach Jahrzehnten schlimmstenfalls abgegriffen und abgenutzt aussehen wird.

Was kostet ein Smart Wallet?

Eine Smart Wallet ist nicht nur ein Geldbeutel für jeden Herrn, sondern auch für jeden Geldbeutel.

Die günstigsten Modelle finden Sie bereits für knapp 20 EUR und manchmal sogar für unter 5 EUR, wobei im letzteren Fall keiene allzu gute Qualität zu erwarten ist.

Den Großteil der Modelle finden Sie in einem Preisbereich zwischen 35 und 60 EUR, mit einer besonders großen Auswahl um 40EUR.

Die teuersten Modelle liegen preislich bei etwa 125 EUR.

Entscheidung: Welche Arten von Smart Wallet gibt es für Herren und welches ist das richtige für Sie?

Welche Smart Wallets sind bei Herren beliebt?

Smart Wallet bezeichnet lediglich Geldbörsen, bei denen ein Mechanismus zur übersichtlichen Präsentation der Karten vorhanden ist.

Der sonstige Aufbau kann durchaus variieren und so gibt es eine Vielzahl von Variationen, die bei Herren besonders beliebt sind.

Mit Münzfach / Kleingeldfach

Der Smart Wallet Mechanismus verbaucht einen gewissen Platz. Damit diese Geldbörsen nicht zu unhandlich werden, sparen Hersteller meist an anderer Stelle an der Ausstattung.

Da im Alltag jedoch Kleingeld weiterhin unverzichtbar bleibt, legen viele Herren darauf Wert noch immer ein Münzfach zu haben.

Mit Geldklammer

Geldscheine liegen meist, nach Wert sortiert, in zwei Fächern über die gesamte Breite der Geldbörse.

Diese Fächer können aus Platzgründen eingespart werden, jedoch ist dann eine Geldklammer erwünscht, welche die Scheine sortiert an ihrem Platz hält.

Für viele Karten

Die Anzahl der Karten, die man hat, schwankt von Person zu Person.

Wenn Sie besonders viele Karten haben, dann sollten Sie sich für eine Smart Wallet entscheiden, die weiter unterteilt ist und diesen Platz bietet.

Mit RFID Schutz

Viele Karten enthalten Chips, auf denen alle Daten im Zusammenhang mit der Karte gespeichert werden. Mit dazu passenden Geräten können Unbefugte auf einige Entfernung diese Daten auslesen und auf eine leere Karte kopieren, sodass Sie damit alles tun können, wofür Ihre Karte vorgesehen ist.

Mit einem RFID Schutz ausgestattete Smart Wallets verhindern solchen Datendiebstahl.

Aus Leder

Eine Smart Wallet kann aus verschiedensten Materialien gefertigt sein. Doch wer sich schon für eine so moderne Geldbörse entscheidet, der legt sicherlich auch Wert auf eine hochwertige Optik durch entsprechend qualitatives Material.

So ist gut verarbeitetes Leder ein besonders beliebtes Material für eine Smart Wallet.

Das sollten Sie wissen

Mit einer Smart Wallet können Sie im Laden, vor allem in stressigen Situationen sehr leicht den Überblick über Ihre Karten behalten und haben die richtige Karte innerhalb von Augenblicken griffbereit.

So vermeiden Sie den Ärger der Menschen hinter Ihnen an der Kasse und sparen gleichermaßen Ihre eigene Zeit.

Smart Wallets finden Sie in einer Vielzahl von Abwandlungen. Achten Sie darauf, dass das ausgesuchte Modell die Extras hat, die Ihnen wichtig sind und die Qualität Ihren Ansprüchen genügt.

Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API