Minimalist Wallet: Test & Empfehlungen 2022

Muss es immer das große Portemonnaie sein oder gibt es auch kleine Alternativen, die schnell in der Tasche verschwinden, aber zugleich jederzeit einsatzbereit sind?

Die Rede ist von einer Minimalist Wallet, denn jene macht ihrem Namen alle Ehre.

Im Fokus steht ein minimalistisches und schlichtes Design, ohne, dass Sie auf Geld, Karten oder Vergleichbares verzichten müssen.

Minimalist Wallet Vergleich

Das Wichtigste in Kürze

  • Alternative: Slim Wallet, Mini Wallet, Kreditkartenetui, Karten Portemonnaie
  • Oft gekauft: mit Münzfach, extra Kartenfach, RFID Schutz und Geldklammer
  • Gefragt: Dunkle Farben wie Schwarz oder Bordeaux
  • Kosten: empfehlenswert ab 15 €, größte Preisklasse 15 – 50 €

Minimalist Wallet Test: Empfehlung der Redaktion

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie ein Minimalist Wallet kaufen

Was ist eine Minimalist Wallet?

Eine Minimalist Wallet trägt auch den Namen Slim-Wallet, wobei das Modell vor allem bei Männern sehr beliebt ist.

Der Grund ist, dass es sich um ein sehr kleines und dünnes Portemonnaie handelt.

Besonders gefragt sind Modelle in der Größe 9,5 x 7 x 1,4 Zentimeter, wobei es natürlich auch noch andere Abmessungen gibt.

Das reduzierte Design führt jedoch nicht dazu, dass Sie auf etwas verzichten müssen. In der Regel finden sowohl Geldscheine als auch Karten einen Platz. Zusätzlich gibt es Angebote, die mit einem Münzfach arbeiten.

Wie unterscheiden sich eine Minimalist Wallet von anderen Geldbeuteln?

Der größte Unterschied zum klassischen Portemonnaie ist dessen Abmessung.

Eine Slim-Wallet ist darauf ausgelegt, dass jene möglichst klein und flach ist. In der Regel ist sie kaum größer als eine einfache Kreditkarte.

Aber auch die Materialien unterscheiden sich, denn für klassische Geldbeutel kommen meist Stoff oder Leder zum Einsatz, doch die Minimalist Wallet gibt es auch aus Kunststoff.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Minimalist Wallet?

Es gibt viele Vorteile, wobei wir damit beginnen, dass eine Minimalist Wallet deutlich weniger Platz benötigt. Selbst in einer vollen Hosentasche findet sie noch einen Platz.

Gleichermaßen fühlt sie sich beim Tragen deutlich angenehmer an.

Sie haben keinen dicken Geldbeutel mehr in der Tasche, sondern die Slim-Wallet fällt kaum auf. Das trägt auch zum Diebstahlschutz bei, denn niemand sieht, dass Sie ein Portemonnaie in Ihrer Tasche haben.

Praktisch: Viele Minimalist Wallet sind mit einem RFID Chip ausgestattet, welcher den Inhalt vor Hackern schützt. Aber auch die große Auswahl ist ein enormer Vorteil.

Es gibt aber auch einige Nachteile, denn nehmen Sie immer viele unterschiedliche Sachen in Ihrem Geldbeutel mit, werden jene nun keinen Platz mehr in der Slim-Wallet finden.

Gleichermaßen kann das Portemonnaie schnell in einer Hosentasche untergehen. Sie ist klein und dünn, sodass sie leicht von irgendwelchen anderen mitgenommenen Gegenständen „unterdrückt“ wird.

Entscheidung: Welche Minimalist Wallets gibt es für Herren und welches ist das richtige Minimalist Wallet für Sie?

Welches Minimalist Wallet sind bei Herren beliebt?

Bei Herren ist eine Slim-Wallet besonders beliebt, doch es gibt unterschiedliche Formen.

Nehmen Sie viel Kleingeld mit, entscheiden Sie sich für ein Angebot mit Münzfach. Das Kleingeldfach ist zwar nicht sonderlich groß, doch einige Euro können Sie darin unterbringen.

Ebenfalls beliebt ist eine Geldklammer. Sie hat die Aufgabe, Geldscheine festzuhalten, damit Sie jene immer sehen und jederzeit nutzen können.

Sollten Sie hingegen besonders viele Karten besitzen, entscheiden Sie sich für eine Minimalist Wallet mit vielen Kartenfächern.

Noch interessanter ist aber der RFID-Schutz. Es dauert keine zwei Sekunden und schon hat jemand die Daten Ihrer Kreditkarten gestohlen. Der RFID-Schutz verhindert das mithilfe eines Chips.

Abschließend gibt es noch edle Modelle aus Leder.

Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Essenziell ist eine hochwertige Qualität, denn ansonsten kann es schnell zu Abnutzungserscheinungen kommen.

Besonders das Material spielt eine große Rolle, wobei jenes strapazierfähig, robust und pflegeleicht sein sollte.

Am besten können Sie den Geldbeutel mit einem feuchten Tuch abwischen und somit wieder zum Glänzen bringen.

Ebenfalls wichtig ist die Größe. Sie sollten sich anhand Ihres bisherigen Portemonnaieinhalts entscheiden, wie groß die Slim-Wallet sein muss. Wie bereits angesprochen, gibt es unterschiedliche Formen.

Im besten Fall reduzieren Sie die mitgenommenen Gegenstände ein wenig, sodass Sie nur das dabeihaben, was Sie am Ende auch tatsächlich benötigen.

Was kostet ein Minimalist Wallet?

Nur, weil es sich um ein sehr minimalistisches Produkt handelt, muss es nicht zwangsweise günstig sein.

Es gibt eine große Preisspanne, von günstig bis teurer, wobei Sie selbst entscheiden, welches Angebot Sie überzeugt. Dabei muss erwähnt werden, dass teure Vertreter nicht direkt besser sind.

Es gibt durchaus günstige Produkte, die überzeugen. Insofern sollten Sie sich die jeweiligen Angebote genau anschauen.

Wo kann man ein Minimalist Wallet kaufen?

Sind Sie von den Vorteilen einer Slim-Wallet überzeugt, müssen Sie jene nur noch erwerben. Sicherlich gibt es viele Anlaufstellen, wie zum Beispiel Bekleidungsgeschäfte.

Wünschen Sie sich aber eine große Auswahl, dann entscheiden Sie sich für das Internet. Hier treffen Sie nicht nur bekannte Marken an, sondern auch kleine Vertreter, die mitunter besser zu Ihren Bedürfnissen passen.

Darüber hinaus können Sie die Minimalist Wallet entspannt bestellen und müssen keinen Fuß vor die Tür setzen. Abschließend bringt das Internet den Vorteil mit, dass Sie bares Geld sparen.

Das sollten Sie bedenken

Eine Minimalist Wallet oder auch Slim-Wallet genannt ist eine hervorragende Lösung, wenn Sie es leid sind, dass Sie immer ein großes und schweres Portemonnaie mit sich herumtragen müssen.

Stattdessen ist der Geldbeutel sehr flach, schlicht und minimalistisch. Oftmals bietet er nur Platz für ein paar Karten, jedoch teilweise auch Geldscheine.

So haben Sie immer alles dabei, ohne viel Platz zu verschwenden.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API