Salvatore Ferragamo Gancio One Brieftasche Querformat

Gancio One Brieftasche Querformat von Salvatore Ferragamo

Salvatore Ferragamo Übersicht

Sie können das Produkt über dem Foto bewerten.

Interne Ausweistasche, Sechs interne Karteneinschübe, zwei interne Scheinabteile

Wer meint, dass Portemonnaies keinesfalls auch äußerst komfortabel sein können? Vom Gegenteil berichtet uns Gancio One Brieftasche Querformat. Salvatore Ferragamo Gancio One Brieftasche Querformat hat den typischen Charakter des Designers – das Label kreiert vorwiegend Designer Geldbörsen in Schwarz. Vertreter der Handarbeit Kultur verwenden für ihre Herrentaschen meist andere Formen im Vergleich zu den herkömmlichen Marken, welche vor allem auf geklebte Stoffe schwören. Was viele nicht wissen: 1929 ist Start-Jahr von Salvatore Ferragamo. Mit diesem Beginn richtete sich die Aufmerksamkeit von Salvatore Ferragamo vorwiegend auf Mode. Die Geldbörsen Fertigung des Hauses wird momentan von Director of Accessoires Massimiliano Giornetti weiterentwickelt. Mit dem überlegten Engagement eines kreativen Accessoire-Teams unter Leitung von Massimiliano Giornetti angelte sich das Modehaus grandiose Modedesigner. Der neoklassizistische Look ist ein Charakterzug, der im Gestaltungsprozess der Wallet-Exemplare besonders oft eingearbeitet wird. Dieser Charakterzug wird oft nachgemacht – aber das Label bleibt hier der Trendsetter.